Bio-Badetücher

Badetücher vermitteln angenehme Gefühle
frau-kids-quer 
... und erinnern die Kunden entsprechend an Ihre Firma!

Allgemeine Produktmerkmale:


100% Bio-Baumwolle
Biologischer Anbau ohne Schadstoffe und Chemikalien.

Oder konventionelle Baumwolle (nicht-Bio). Die Preisreduktion beträgt jedoch nur ca. 15%. 

Faire Produktion
Von A-Z in Österreich hergestellt.

Typische Grössen
Beispiele (in cm)

Handtuch: 50 x 100 cm
Duschtuch: 70 x 140 cm
Badetuch: 100 x 150 cm
Strandtuch: 100 x 180 cm

Beständigkeit
Als Ausgangsmaterial verwenden wir sehr hochwertiges Zwirngarn wodurch das Frottiergewebe äusserst langlebig und waschfest wird.

Mindestmengen
Einwebungen:

Badetücher ab 70 Stück, Hand- und Duschtücher ab 100 Stück.

Stickereien:
Alle Grössen ab 10 Stück.

Bedruckte Tücher:
Alle Grössen ab 100 Stück (Textildruck über die gesamte Tuchfläche)


Logo-Einarbeitung 

Möglichkeiten für die Einarbeitung von Logo, Schriftzügen und Bildmotiven:
Badetuch bedruckt – Siebdruck
Siebdruck klein
Für kleine Mengen ab 10 Stück geeignet. Farbaufdruck ist relativ gut spürbar, eher hart. Ausser auf weissen Tüchern, wo mit lasierenden Farben gedruckt werden kann, wodurch ein weicher Druck erreicht wird.
Badetuch bedruckt – Reaktivdruck
Digitaldruck
Für Mengen ab mindestens 100 Stück. Die farbigen Bildpunkte werden mit Reaktivfärbung gesetzt, sodass die bedruckte Baumwolle weich bleibt. Es kann die gesamte Tuchfläche bedruckt werden, die Anzahl Druckfarben ist praktisch unbeschränkt. Die Tuchrückseite bleibt normalerweise weiss.
  
Badetuch bestickt mit Logo
Stickerei

Für kleine Mengen ab 10 Stück geeignet. Auch für mehrfarbige Logos geeignet. Weil sich eine Stickerei im Badetuch relativ hart anfühlt, sollte das Logo eher klein gehalten werden, damit es beim Abtrocknen nicht stört. Im Weiteren gilt beim Sticken - je grösser desto teurer.


Badetuch mit Logo-Einwebung

Für Mengen ab 100 Stück geeignet, bzw. für grosse Badetücher ab 70 Stück. Das Logo kann klein, oder beliebig gross ins Badetuch eingewoben werden, ohne Mehrkosten. Es bestehen zwei unterschiedliche Verfahren für Badetücher mit Logo-Einwebung:
Relief-Einwebung
Reliefeinwebung
Die Reliefeinwebung ist farblich Ton-in-Ton mit dem Badetuch. Das Logo hebt sich entweder vom Tuch ab (Hocheinwebung), oder wird in die Frotteestruktur abgesenkt (Tiefeinwebung). Die Reliefeinwebung verleiht dem Badetuch einen edlen und dezenten Charakter.
Muster-Einwebung
Mustereinwebung
Die Mustereinwebung erfolgt in einer anderen Farbe, als die Tuchfarbe. Das Logo kann aus webtechnischen Gründen nur einfarbig gemacht werden, Ausnahmen sind je nach Logo-Aufbau möglich. Durch den farblichen Kontrast wird das Logo besser sichtbar. Das Badetuch kann jedoch den Charakter eines Werbeartikels erhalten.
Bordüren-Einwebung
Bordüreneinwebung
Bei diesem Verfahren können auch mehrfarbige Logos gewoben werden. Allerdings nicht in der Frotteestruktur integriert, sondern abgesetzt in einem flachen Querstreifen, der sogenannten Bordüre.

Bordüren-Druck
bordürendruck 

Für Mengen ab 50 Stück geeignet. In der Regel werden bestehende Tücher ab Lager verwendet, die einen relativ breiten Flachstreifen (Bordüre) haben, auf welchem das mehrfarbige Logo aufgedruckt wird.

  >> Offerte per E-Mail anfordern